Sprachauswahl


Klauenprofi

Die Klauenprofi App ermöglicht es LKV Mitgliedsbetrieben, welche bereits für die RDV Mobil App freigeschaltet wurden, die Klauenpflege sowie weitere wichtige Parameter zur Klauen- bzw. Tiergesundheit auf ihrem Betrieb zu dokumentieren.

Mit der App Klauenprofi haben sie ein praktisches Werkzeug für ein modernes Herdenmanagement immer in der Hosentasche dabei. Jedoch nicht nur in der App, sondern auch im LKV-Herdenmanager und der RDV mobil App können sie in verschiedenen Ansichten auf die Ergebnisse der Klauenpflege zugreifen.

Der Login erfolgt mittels Ihres Benutzernamens und Passworts vom RDV-Portal, die Sie von der Verwendung des LKV-Herdenmanagers oder der RDV-Mobil App gewohnt sind. Ein Login mittels AMA-Pin ist nicht möglich!

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten für das RDV-Portal besitzen oder weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren LKV (Kontaktdaten sämtlicher LKVs).

Wichtige Funktionen

  • tagesaktueller Tierbestand
  • schnelle Erfassung der durchgeführten Klauenpflege
  • Erfassung der Parameter BCS, Lahmheits-Scoring und Klauen-Positions-Score
  • Erfassung auch ohne Internetverbindung möglich
  • praktische Filter- und Sortierfunktionen (Tier- und Risikogruppen)
  • Führung eines Klauenpflege- und Parameter Protokolls
  • einfache grafische Auswertungen zur Klauengesundheit und BCS
  • Nachschlagewerk mit Bildern/Videos der Klauenbefunde und weiteren Parameter
  • Erfassung von tierbezogenen Notizen
  • Notifications
  • Optimiert auf Tablet-Nutzung

Klauenpflege dokumentieren

Mit dieser App können sie die Klauenpflege Ihrer Rinder schnell und einfach dokumentieren. Hinterlegt sind dafür die Klauenbefunde nach dem ICAR Atlas für Klauengesundheit, sowie die verschiedenen Mortellaro Stadien aus dem Appendix. Durch die Anbindung an den Rinderdatenverbund (RDV) steht Ihnen ihr gesamter Tierbestand jederzeit tagesaktuell zur Verfügung. Verschiedene Sortier- und Filtermöglichkeiten ermöglichen schnelles und effizientes Arbeiten. Nach Abschluss der Dokumentation finden sie die aktuellen und historischen Klauenbefunde in einem übersichtlichen Klauenpflegeprotokoll. Um keine Nachkontrolle, Verbands- oder Klotzabnahme zu übersehen, können sie sich zu jedem Tier einen Termin mit Erinnerungsfunktion oder eine Notiz hinterlegen. Die Analyse der Dokumentation erleichtert Ihnen die App mithilfe anschaulicher Grafiken.

BCS, Lahmheiten und Klauen-Positions-Score erfassen

Zusätzlich zur Klauenpflege können sie unter dem Menüpunkt weitere Erfassungen wahlweise die Tiergesundheitsparameter Körperkondition (Body Condition Score - BCS), Lahmheiten (Locomotion Scoring nach Sprecher et al. 1977) und den Zwischenklauenwinkel (Klauen-Positions-Score) beurteilen und erfassen. Das Nachschlagwerk Weitere Parameter beschreibt die 3 Parameter anhand von Bild- und Videomaterial. Wie die Klauenbefunde finden sie auch diese Parameter in einem Protokoll und unter dem Punkt Auswertungen übersichtlich aufbereitet.

Weitere Informationen

Download ICAR Atlas der Klauengesundheit: https://www.icar.org/wp-content/uploads/2016/02/German-translation-of-the-ICAR-Claw-Health-Atlas.pdf
Download Anhang zum ICAR Atlas - Dermatitis digitalis/ Mortellaro Stadien: https://www.icar.org/ICAR-Claw-Health-Atlas-Appendix-1-DD-stages-M-stages.pdf

Die App Klauenprofi wurde im Rahmen des EIP-AGRI Projekts Klauen-Q-Wohl entwickelt.

Webinarreihe Klauengesundheit

Die Dokumentation und Analyse der Klauendaten erzielt immer mehr Aufmerksamkeit bei den heimischen Landwirtinnen und Landwirten. Alles rund um die neuen App "Klauenprofi" sowie die Analyse der Daten und den Einfluss der Fütterung wurde in der Webinarreihe "Klauengesundheit" von 23. September bis 6. Oktober 2020 erläutert. 

1. Webinar - Dokumentation der Klauenpflege mit der App "Klauenprofi"

Mittwoch, 23. September 2020 um 19:30 Uhr ONLINE
Referentin: DI Marlene Suntinger
AUFZEICHNUNG Teil 1
AUFZEICHNUNG Teil 2
PRÄSENTATION

2. Webinar - Klauenpflege erfolgreich dokumentieren, und was nun? Problemanalyse auf Basis der Klauenbefunde

Mittwoch, 30. September 2020 um 19:30 Uhr ONLINE
Referent: Franz Wolkerstorfer
PRÄSENTATION

3. Webinar - Einfluss der Fütterung auf die Klauengesundheit

Mittwoch, 07. Oktober 2020 um 19:30 Uhr ONLINE
Referent: DI Franz Tiefenthaller
AUFZEICHNUNG
PRÄSENTATION


Nähere Informationen: Ing. Johanna Prodinger, MEd.,
prodinger@zar.at oder 01 334 17 21-15

 

Video Dokumentation der Klauengesundheit

Video zur Dokumentation


Downloads

zurück