Sprachauswahl


Nachrichten

Neustart "Herdenmanager Austria"

Der Herdenmanager Austria bietet dir von allem das Beste!
Du kannst dein Wissen mithilfe von E-Learning-Tools testen und das erworbene Wissen im darauffolgenden Praxismodul anwenden.

Im Rahmen der Ausbildung arbeitest du mit deinen betriebsspezifischen Daten und Zahlen, deshalb ist eine Mitgliedschaft bei einem LKV notwendig.

weiterlesen

Rinderzucht mit Begeisterung

Der Jungzüchterprofi bietet vor allem den zukünftigen Hofübernehmer:innen Perspektiven und neue Chancen. Aus diesem Grund wird dem Bereich „Zucht und Züchtung in der Praxis“ viel Beachtung geschenkt. Die Teilnehmer:innen wurden von 26.-27. September 2021 im ABZ Hagenberg theoretisch und praktisch auf drei Milchvieh Betrieben zu diesem Thema geschult.

weiterlesen

Praxisleitfaden "Klauengesundheit im Griff"

Auf Initiative der RINDERZUCHT AUSTRIA wurde in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Österreich (LKÖ) und des Ländlichen Fortbildungsinstitutes (LFI) ein Leitfaden für die Praxis mit dem Titel „Klauengesundheit im Griff- mit System und Voraussicht“ herausgegeben.

weiterlesen

Kommunikationsworkshop der österreichischen Jungzüchter

Kritische Aspekte der Tierhaltung, wie Tiertransport, Antibiotikaeinsatz oder Haltungsformen werfen immer wieder Schatten auf die heimische Lebensmittelproduktion. Umso wichtiger ist es für die Jungzüchterinnen und Jungzüchter sowie die gesamte Landwirtschaft, die nichtbäuerliche Gesellschaft, die Konsumentinnen und Konsumenten von heute und morgen zu verstehen und zu informieren.

weiterlesen

Das Waldviertel hat einen neuen Jungzüchter-Profi

Nach einer längeren Pause erfolgte nun der Startschuss in die kommende Bildungssaison. Im Zuge des achten Moduls „Produktqualität Milch und Fleischklassifizierung“ des Jungzüchterprofis finalisierte Elias Eder aus Niederösterreich das insgesamt 10 Module umfassende Ausbildungsprogramm.

weiterlesen