Sprachauswahl


Nachrichten

25 Jahre RZO

Jubiläumsfest mit Eliteversteigerung am Samstag, 28. Dezember 2019, Beginn um 20 Uhr

weiterlesen

Jungzüchterprofis diskutieren in Brüssel mit

Den krönenden Abschluss des Ausbildungsprogrammes "Jungzüchter-Profi" bildete die Abschlussexkursion vom 30.11.-2.12.2019 nach Brüssel. 17 Jungzüchterinnen und Jungzüchter aus nahezu ganz Österreich diskutierten mit den agrarischen Vertretern in Brüssel und konnten sich einen Überblick über die landwirtschaftliche Situation in Belgien verschaffen.

weiterlesen

Fleckscore-Treffen 2019!

Um die einheitliche Anwendung der Fleckscore-Bewertungen über die Ländergrenzen hinweg weiter zu verbessern wurden wieder zwei Fleckscore-Treffen abgehalten.

weiterlesen

Zusammenarbeit Österreich und Kosovo

Bei der 4. Tagung der Kommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Österreich und dem Kosovo im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) in Wien wurde über die Entwicklung der Wirtschaftsbeziehungen Bilanz gezogen und die zukünftige Zusammenarbeit diskutiert.

weiterlesen

Webinar "Elektronisches Medikamentenbuch (EMED) leicht gemacht!" - 20. November 2019

Die Dokumentation der tierärztlichen Diagnosen und der Arzneimittelanwendung ist aus dem Alltag der Landwirtschaft nicht mehr wegzudenken und wichtig für die Absicherung der Lebensmittelsicherheit. Holen Sie sich wichtige Informationen beim Webinar „Elektronisches Medikamentenbuch (EMED) leicht gemacht!“ am Mittwoch, 20. November 2019 ab 13:30 Uhr. Anerkannt für TGD-Weiterbildung!

weiterlesen

Auszahlung Programm "QS-Kuh"

Die beiden Qualitätssicherungsprogramme „QS-Kuh“ und „QS-Schaf & Ziege“ tragen maßgeblich zur Sicherung der Lebensmittelqualität in Österreich bei.

weiterlesen

Jungzüchter Profi-Die Klauenpflege und Dokumentation als Schlüssel zum Erfolg

Die Jungzüchterprofis trafen sich am Samstag, den 19. Oktober 2019, im Forschungszentrum Raumberg-Gumpenstein, um sich im Bereich Klauenmonitoring und Klauenpflege weiterzubilden. Jungzüchterinnen und Jungzüchter aus nahezu ganz Österreich folgten der Einladung zu diesem Aufbaumodul. Als Referent konnte wieder Robert Pesenhofer, gewonnen werden.

weiterlesen