Sprachauswahl


Messe Agraria auf 2022 verschoben

Aufgrund der unsicheren Lage in Zusammenhang mit Covid 19 wurde die für 25.-28. November geplante AGRARIA verschoben.

Als neues Datum wurde 23.-26. November 2022 fixiert. „Die Aussteller benötigen jetzt Planungssicherheit – und diese ist gegenwärtig für eine Fachmesse mit rund 80.000 Besuchern und 460 nationalen und internationalen Ausstellern nicht gewährleistet“, so Messepräsident Hermann Wimmer.

zurück