Sprachauswahl


ÖJV-Workshop - Kommunikation auf Augenhöhe

Am Samstag, 12. Oktober 2019 fand der ÖJV – Workshop, mit Jungzüchter Funktionären aus ganz Österreich, in Salzburg statt. Themenschwerpunkt war „Kommunikation auf Augenhöhe“ mit den Experten Julia Eder und Hannes Royer von Land schafft Leben.

Die Jungzüchter Funktionäre sind auch Botschafter für die Österreichische Landwirtschaft. Aus diesem Grund spielt die Kommunikation mit den Konsumenten eine wesentliche Rolle in deren Aufgabenbereich. Mit Hilfe der Referenten wurde den Jungzüchtern die Sicht der Konsumenten auf die österreichische Landwirtschaft gezeigt und welche Botschaften damit verbunden werden. Für die Jungzüchter ist es in der Kommunikation wichtig, jene Werte zu vermitteln, welche für die Landwirtschaft stehen. Dabei war es sehr schwierig, Werte zu definieren, welche die Landwirtschaft symbolisieren und vom Konsumenten verstanden werden.

Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt war, das Zeitmanagement beziehungsweise die Einteilung der täglichen Arbeit, um durch den zunehmenden Druck nicht in die Handlungsunfähigkeit zu gleiten. Durch die Leidenschaft zur Landwirtschaft und deren Aufgaben ist es für die Jungzüchter aber möglich, die unterschiedlichsten Aufgaben zu meisten und deren Werte weiterzutransportieren.

Die Jungzüchter bedanken sich herzlich bei Julia Eder und Hannes Royer für die einzigartige Möglichkeit des Workshops und dass sie sich am Wochenende die Zeit für die Jungzüchter genommen haben.

zurück