Sprachauswahl


Gekonnt kontern – für die Jungzüchter kein Problem!

Die Österreichische Jungzüchter Vereinigung ÖJV veranstaltete für alle interessierten Obmänner und Obfrauender Landesclubs sowie die JungzüchterbetreuerInnen einen 1-tägigen Workshop im Seminarraum des FIH´s zum Thema „Gekonnt kontern – nie mehr sprachlos“.

Die Inhalte des Tages zum brennenden Thema "Schlagfertigkeit" wurde vorgestellt.

Der Referent Mag. Gerald Kern, bekannt aus diversen Fortbildungen der LJ, LFI und LK Oberösterreich, zeigte den Teilnehmer mit einfachen Tricks, wie sie schlagfertig antworten können. Dabei ist immer zu unterscheiden ob man im Privat- oder Berufsleben schlagfertig sein muss. Manchmal reicht ein einfaches Nein aus, um das Gegenüber aus dem Konzept zu bringen. Anhand von praktischen Beispielen wie „Warum fährst du mit der Gülle immer dann, wenn das Wetter schön ist?“ testeten die Jungzüchter unterschiedliche Methoden wie: Tönchen – mit kleinen Zwischenlauten ablenken, Schieben – Lösungsansatz in die Zukunft Schieben, Brückensätze – auf die Frage eingehen und dann Umleiten auf ein anderes Thema, etc. aus.

Spielend lernten die TeilnehmerInnen sich kennen.

Die Conclusio des Tages, hin und wieder muss man auch übertreiben und den Gesprächspartner überraschen. Danke an Mag. Gerald Kern und Verena Reifeltshammer vom FIH für die hervorragende Umsetzung und Betreuung dieses Seminars.

zurück