Sprachauswahl


3 Tirolerinnen als neue Absolventinnen des Jungzüchterprofis ausgezeichnet

Die interessierten Tiroler Jungzüchterinnen Christine Haas, Sarah Lintner und Elisabeth Moser aus Tirol konnten das Vorzeige Ausbildungsprogramm „Jungzüchterprofi“ erfolgreich abschließen. 

v.l.n.r. Christine Haas, Elisabeth Moser, Sarah Lintner

Alle drei sind extrem an der Rinderzucht interessiert und konnten vor allem mit viel Witz und Charme die acht Modul beenden.

Christine Haas beim Styling ihrer Kalbin im Rahmen der Ausbildung zum Jungzüchterprofi.

Christine Haas aus der Wildschönau konnte vor allem beim Tierstyling ihr geschicktes Händchen unter Beweis stellen. So holte sie sich im Jahr 2017 beim ehemaligen Modul 8 – „Showmanship und Styling“ den Titel Stylingchampion vor den anderen 28 TeilnehmerInnen.

Sarah Lintner

Sarah Lintner aus Alpbach machte die Ausbildung, um neue Leute kennen zu lernen und, mit gleichgesinnten zu diskutieren. Vor allem das Schauwesen ist für die begeisterte Jungzüchterin mehr als nur ein Hobby.

Elisabeth Moser

Unter den Top drei BewerterInnen bei der Rasse Fleckvieh im Rahmen des Jungzüchterprofis konnte sich Elisabeth Moser aus Reith im Alpbachtal, mit ihren ruhigen und entschlossenen Charakterzügen behaupten.

Um es mit den Worten der Absolventinnen auf den Punkt zu bringen: „Seids dabei uns mochts wos draus!“ wünschen wir den erfolgreichen Absolventinnen alles Gute für die Zukunft und weiterhin viel Erfolg in der Rinderzucht.

zurück