Sprachauswahl


Österreich glänzt auf der Messe in Rennes

Auch heuer wieder war die RINDERZUCHT AUSTRIA auf der Messe Space in Rennes, Frankreich, vertreten. 4 Kühe in Milch - passend für Frankreich - wurden ausgestellt.

Die stolzen österreichischen Sieger des
Nationenbewerbs.

 

Generell ist Frankreich ist guter Partner für die österreichische Fleckviehzucht, werden doch von Österreich regelmäßig Sperma und Zuchtvieh angekauft. „Der Besuch auf dieser Landwirtschaftsmesse mit Schwerpunkt Tierhaltung war heuer überdurchschnittlich stark“, so die österreichischen Verantwortlichen Ing. Johann Tanzler und Dr. Friedrich Führer. „Hintergrund dabei ist, dass nach zwei Jahren schlechter Ernteergebnisse in Frankreich und niedriger Milch-und Schweinepreise zurzeit die Aufwärtsentwicklung in diesen Bereichen deutlich zu spüren ist.“ Der Höhepunkt der Messe war der Fleckvieh/Simmental Wettbewerb, bei dem Österreich den Nationensieg vor Frankreich erringen konnte.

 

zurück